Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Paderborn   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Versicherungen

Versicherungsschutz für Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren

Wer sich freiwillig und ehrenamtlich engagiert, denkt nicht zuerst an Schäden, die dabei entstehen können: ein Unfall, der den Engagierten selbst verletzen kann, oder ein Schaden am Eigentum einer anderen Person. Organisationen und Ehrenamtliche sollten sich über den möglichen Versicherungsschutz im Bereich Unfall und Haftpflicht informieren, um zu verhindern, dass Engagierte das Risiko eines Ehrenamts selbst tragen müssen.

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle Bielefeld hat für Selbsthilfegruppen noch ein paar zusätzliche Hinweise zum Thema Versicherungsschutz auf einem Merkblatt festgehalten.

 

Wir sind Mitglied im Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit im Gesundheitswesen [Mehr]


 
top