Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Paderborn   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Offene Angebote

Offene Gesprächskreise und kollegiale Beratung für bereits Aktive und für Neue in der Selbsthilfe

Erfahrungsaustausch am 10. September

von 18.00 bis 20.30 Uhr
im Westphalenhof
Giersstr. 1

Eingeladen sind Neue und Erfahrene aus Selbsthilfegruppen, um sich auszutauschen und gegenseitig zu inspirieren.
Über die Themen entscheiden vorrangig die Teilnehmenden: Oft stehen Fragen im Raum, wie: Welche Verabredungen sind wichtig, um eine vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen? Wie können Neue integriert werden? Wie wichtig ist eine Gesprächsleitung? Hier kann als Werkzeug die Moderationsbox dienen. Die Moderationsbox ist eine Arbeitshilfe zur Begleitung von Gruppen. Sie wurde im Rahmen des In-Gang-Setzer-Projekts von der Dozentin Anne Behnen entwickelt. In-Gang-Setzer erhalten Moderationsboxen, um sie bei der Gruppenbegleitung methodisch zu verwenden und übergeben sie dann der neuen Gruppe. Sie kann auch von allen anderen Gruppen genutzt werden. Wie sie eingesetzt werden kann, wird an diesem Abend auch ein Thema sein.

Anmeldung bis zum 03. September 2019

 

Wir sind Mitglied im Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit im Gesundheitswesen [Mehr]


 
top